Glückliches Paar sucht Baugrundstück oder Haus zum Wohlfühlen in der Gemeinde Tholey
16. April 2024
„Paten mit Herz“ gesucht
18. April 2024

Einebnung von Gräbern

Wegen Ablauf der Ruhefrist von 30 Jahren (Beisetzungsjahr 1993) stehen im Juni 2024 auf allen Friedhöfen der Gemeinde Tholey folgende Grabstellen zur Einebnung an:

Friedhof Bergweiler:

Einzelgräber:

Maria Eckert

Familiengräber:

Josef und Sieglinde Backes

Friedhof Hasborn-Dautweiler:

Einzelgräber:

Winfried Maldener

Katharina Krächan

Christine Weber

Johann Walter

Friedhof Scheuern:

Einzelgräber:

Maria Falk

Bernadette Kirsch

Familiengräber:

Nikolaus und Rosa Kirsch-Schmitt

Friedhof Sotzweiler:

Einzelgräber:

Florentina Getmanowitsch

Helmut Zimmer

Klara Backes

Helene Groß

Friedhof Theley:

Einzelgräber:

Raimund Dewes

Theresia Zöhler

Agnes Bard

Irene Wilhelm

Walter Krächan

Rosa Hoff

Gerhard Casper

Alois Mergen

Jakon Thome

Anna Schirra

Maria Atz

Albert Schu

Maria Wotipka

Agnes Meyer

Alexander Lang

Anna Lermen

Anna Kaletta

Alfons Meyer

Johanna Barth

Elke Mildau

Anna Gilla

Regina Berwanger

Mirko Müller

Friedhof Tholey:

Einzelgräber:

Hedwig Caspar

Ricky Frank

Uwe Hofmann

Margarethe Schmitz

Adelinde Plunien

Paul Schütz

Josef Alt

Friedhof Überroth-Niederhofen:

Einzelgräber:

Barbara Scheid

Günther Packe

Maria Schuster

Wilhelm Brust

Familiengräber:

Johanna und Lorenz Blug

Für die Angehörigen, die die Grabstellen selbst einebnen wollen, ist folgendes zu beachten:

Zu entfernen sind:

· Grabstein einschließlich Fundament

· Waschbetonplatten einschließlich Fundament, sofern sich kein anderes Grab

nebenan befindet

· alle Sträucher und Pflanzen

Den Angehörigen, die nicht selbst die Grabmale und Einfassungen entfernen können, bietet die Verwaltung an, die Arbeiten vom Baubetriebshof der Gemeinde Tholey durchführen zu lassen. Hierfür fallen folgende Gebühren an:

– Reihengrab (Kinder) bis zum 7. Lebensjahr 83,00 €

– Reihengrab (Erwachsene) ab dem 7. Lebensjahr 167,00 €

– Rasengrab 133,00 €

– Familiengrab 281,00 €

– Urnenreihengrab 116,00 €

In beiden Fällen wenden Sie sich bitte an die Friedhofsverwaltung der Gemeinde Tholey, Ansprechpartner: Herr Nicholas Lauck, Tel.: 06853 / 508-48.
Ebenfalls werden im Juni 2024 die Grabstellen auf allen Gemeindefriedhöfen eingeebnet, deren vorzeitige Einebnung auf Antrag genehmigt wurde. Familiengrabstätten, deren Gesamtruhezeit abgelaufen ist, können ebenfalls zur Einebnung angemeldet werden.

Auch hierzu wenden Sie sich bitte an Herrn Nicholas Lauck von der Friedhofs-verwaltung.

Tholey, den 17.04.2024

Andreas Maldener

Bürgermeister