Abfallinfo, Kompostierung und Wertstoffzentrum

Weitere Informationen gibt es beim EVS unter www.evs.de

EVS Wertstoff-Zentrum Hasborn-Dautweiler

Kostenlos werden aus Privathaushalten angenommen:

  • Elektro- und Elektronikgeräte (z.B. Kühlgeräte, Waschmaschinen, Fernseher, Computer, Telefone)
  • Leuchtmittel (außer Glühlampen)
  • Sperrmüll (Abfälle, die nicht in die Mülltonnepassen, bis 2 Kubikmeter),
  • Saubere PE-Folien, Haushaltsbatterien, Speiseöle u. -fette
  • Papier, Pappe, Glas (Flaschen, andere Glasbehälter und Flachglas)
  • Eisen, Mischschrott, Buntmetalle, Kabelabfälle, CDs, DVDs
  • Korken, Druckerpatronen, Altkleider, Schuhe, Brillen
Gegen Entgelt werden angenommen:

  • Altreifen (Pkw, Motorrad, max. 4 Stück) - ohne Felgen: 3 € pro St. - mit Felgen: 4 € pro St.
  • Altholz aus Baubereich (max. 1 kl. Pkw-Anhänger): 2 - 20 €
  • Gemischte Bauabfälle (auch Baufolien, Glasbausteine, keine Glas- o. Steinwolle, max. 1 kl. Pkw-Anh.): 2 - 30 €
  • Bauschutt (Erdmassen u. Natursteine, max. 1 kl. Pkw-Anh.): 2 - 20 €
  • Grünschnitt (geringe Mengen, maximal 2 volle Säcke): 1,50 €
  • Hausbrandasche, je angefangener 10-Liter-Eimer: 1,80 €
Private Sonderabfälle können am EVS-Ökomobil abgegeben werden.
Das EVS Ökomobil macht regelmäßig Station am EVS-Wertstoffzentrum Hasborn.
Die Termine gibt es HIER .

Allgemeine Infos zum Thema Entsorgung finden Sie HIER.
Für eine saubere Umwelt

Industriestraße 14
66636 Tholey-Hasborn
Tel. (0 68 53) 8 54 07 50
Öffnungszeiten:

Montag: 9 bis 16 Uhr
Dienstag: 9 bis 16 Uhr
Mittwoch: 14 bis 18 Uhr
Donnerstag: 9 bis 16 Uhr
Freitag: 9 bis 16 Uhr
Samstag: 8 bis 14 Uhr

An Heiligabend, an Silvester und Rosenmontag ist das Wertstoffzentrum geschlossen!
Am "Fetten Donnerstag" ist bis 12 Uhr geöffnet.

Grüngutannahmestelle Hasborn-Dautweiler

Es werden nur Gartenabfälle, Grünschnitt, Baum- und Heckenschnitt bis 10 cm Durchmesser zur Kompostierung angenommen. Schadstoffhaltige Massen werden nicht angenommen.

Von der Übernahme sind ausgeschlossen:
a) störstoffhaltiges Grüngut,
b) Grüngut, in dem Biogut (Küchenabfälle u. Speisereste) enthalten ist,
c) Grüngut, das mit Schadstoffen belastet ist,
d) Stämme über 15 cm Durchmesser oder über 2 Meter Länge und Wurzelstöcke,
e) Grüngut aus der Land- und Forstwirtschaft sowie aus Gärtnereien und sonstigem gewerblichen Gartenbau
f) Altholz, auch unbehandelt,
g) Erdreich, Oberbodenabtrag oder Grasnarbe.
h) Abfälle aus Tierhaltung (Stall- und Kleintiermist),
i) Obst- und Gemüseabfälle,
j) Speisereste,
k) Grüngut, das gesundheitsschädlich oder nicht zur stofflichen oder energetischen Verwertung geeignet ist, wie z. B. Riesen-Bärenklau (Herkulesstaude), Ambrosia
(Beifußblättriges Traubenkraut), Grüngut mit Schädlingsbefall.

Für die Anlieferung und Ablagerung des Grünguts werden folgende Gebühren erhoben:
bis 125 Liter (ca. 2 Säcke): 1,50 €
Kofferraum (bis ca. 375 Liter): 3,00 €
PKW-Kombi (bis ca. 625 Liter): 4,00 €
Anhänger, Pritsche pro 1.000 Liter (1 m³): 5,00 €
Jeder weitere m³ (1.000 Liter): 5,00 €

Die gesamte Benutzungs- und Gebührensatzung für die Grüngutannahme der Gemeinde Tholey finden Sie als Download-Datei.: hier runterladen!
Öffnungszeiten:

März:
samstags: 10:00 - 16.00 Uhr
dienstags: 16.00 - 18.00 Uhr
freitags: 16.00 - 18.00 Uhr

April bis einschließlich September:
samstags: 10:00 - 16.00 Uhr
dienstags: 17.00 - 19.00 Uhr
freitags: 17.00 - 19.00 Uhr

Oktober:
samstags: 10:00 - 16.00 Uhr
dienstags: 16.00 - 18.00 Uhr
freitags: 16.00 - 18.00 Uhr

November:
samstags: 10:00 - 16.00 Uhr
dienstags: 15.00 - 17.00 Uhr
freitags: 15.00 - 17.00 Uhr

Änderungen sind auch kurzfristig möglich.

Sie finden die Grüngutannahmestelle hinter dem Ortsausgang von Hasborn-Dautweiler (Römerstraße) in Richtung Überroth-Niederhofen.