Pfarreiengemeinschaft feierte Heilige Messe auf dem Schaumberg
6. Juni 2019
Ergebnis der Gemeinderatswahl vom 26. Mai 2019
13. Juni 2019

Ergebnis der Ortsratswahlen vom 26. Mai 2019

Öffentliche Bekanntmachung

Gemäß § 58 der Kommunalwahlordnung und § 45 des Kommunalwahlgesetzes werden hiermit die Ergebnisse der Ortsratswahlen vom 26. Mai 2019 bekanntgegeben.

Wahlen zu den Ortsräten:

Gemeindebezirk Bergweiler

Es wurden insgesamt 445 gültige Stimmen abgegeben

– für die Christlich Demokratische Union (CDU) 348 gültige Stimmen

– für die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 97 gültige Stimmen

Sitzverteilung:

Nach § 71 Abs. 2 KSVG in Verbindung mit der Satzung der Gemeinde Tholey über die Einteilung des Gemeindegebietes in Ortsteile (Gemeindebezirke) und die Bildung von Ortsräten vom 30. Mai 1993 hat der Ortsrat von Bergweiler 9 Sitze.

Aufgrund des Wahlergebnisses entfielen auf die

CDU = 7 Sitze

SPD = 2 Sitze.

Damit sind folgende Personen in den Ortsrat von Bergweiler gewählt:

a) CDU:

1 Recktenwald Wolfgang
2 Bastuck Erhard Albert
3 Rauber Gabriele Maria
4 Hoffmann Horst Josef
5 Wichmann Jörg
6 Rausch Gisela Maria
7 Paulus-Ludwig Timo

b) SPD:

1 Franz Andreas
2 Backes Bernhard

Gemeindebezirk Hasborn-Dautweiler

Es wurden insgesamt 1.613 gültige Stimmen abgegeben

– für die Christlich Demokratische Union (CDU) 1.143 gültige Stimmen

– für die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 470 gültige Stimmen

Sitzverteilung:

Nach § 71 Abs. 2 KSVG in Verbindung mit der Satzung der Gemeinde Tholey über die Einteilung des Gemeindegebietes in Ortsteile (Gemeindebezirke) und die Bildung von Ortsräten vom 30. Mai 1993 hat der Ortsrat von Hasborn-Dautweiler 11 Sitze.

Aufgrund des Wahlergebnisses entfielen auf die

CDU = 8 Sitze

SPD = 3 Sitze

Damit sind folgende Personen in den Ortsrat von Hasborn-Dautweiler gewählt:

a) CDU:

1 Backes Martin Reinhard
2 Gehlen Birgit
3 Loch Karl-Heinz Norbert
4 Wagner Reinhard Paul
5 Kasper Maria Cäcilia
6 Krächan Walter Josef
7 Burr Matthias
8 Baus Hans Albert

b) SPD

1 Löwen Franz-Josef
2 Schäfer Simon
3 Groß Michael

Gemeindebezirk Lindscheid

Es wurden insgesamt 245 gültige Stimmen abgegeben

– für die Christlich Demokratische Union (CDU) 152 gültige Stimmen

– für die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 93 gültige Stimmen

Sitzverteilung:

Nach § 71 Abs. 2 KSVG in Verbindung mit der Satzung der Gemeinde Tholey über die Einteilung des Gemeindegebietes in Ortsteile (Gemeindebezirke) und die Bildung von Ortsräten vom 30. Mai 1993 hat der Ortsrat von Lindscheid 9 Sitze.

Aufgrund des Wahlergebnisses entfielen auf die

CDU = 6 Sitze

SPD = 3 Sitze.

Damit sind folgende Personen in den Ortsrat von Lindscheid gewählt:

a) CDU

1 Biwer Elisabeth Maria
2 Lauck Arnold Michael
3 Scholl Josef
4 Alt Lydia Maria
5 Sträßer Christian Philipp
6 Johann Wolfgang

b) SPD

1 Risch Helmut
2 Lenhof Dieter
3 Haupenthal Armin Josef

Gemeindebezirk Neipel

Es wurden insgesamt 229 gültige Stimmen abgegeben

– für die Christlich Demokratische Union (CDU) 143 gültige Stimmen

– für die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 86 gültige Stimmen

Sitzverteilung:

Nach § 71 Abs. 2 KSVG in Verbindung mit der Satzung der Gemeinde Tholey über die Einteilung des Gemeindegebietes in Ortsteile (Gemeindebezirke) und die Bildung von Ortsräten vom 30. Mai 1993 hat der Ortsrat von Neipel 9 Sitze.

Aufgrund des Wahlergebnisses entfielen auf die

CDU = 6 Sitze

SPD = 3 Sitze.

Damit sind folgende Personen in den Ortsrat von Neipel gewählt:

a) CDU

1 Berwanger Aloysius
2 Bock Martin Lothar
3 Schlachter Ralf Siegfried
4 Schug Mechthild
5 Berwanger Sascha
6 Weinsberg Olaf

b) SPD

1 Risch Aloysius
2 Blug Rudolf
3 Blug Silke Maria

Gemeindebezirk Scheuern

Es wurden insgesamt 492 gültige Stimmen abgegeben

– für die Christlich Demokratische Union (CDU) 268 gültige Stimmen

– für die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 224 gültige Stimmen

Sitzverteilung:

Nach § 71 Abs. 2 KSVG in Verbindung mit der Satzung der Gemeinde Tholey über die Einteilung des Gemeindegebietes in Ortsteile (Gemeindebezirke) und die Bildung von Ortsräten vom 30. Mai 1993 hat der Ortsrat von Scheuern 9 Sitze.

Aufgrund des Wahlergebnisses entfielen auf die

CDU = 5 Sitze

SPD = 4 Sitze.

Damit sind folgende Personen in den Ortsrat von Scheuern gewählt:

a) CDU

1 Lauck Dietmar Josef
2 Nikolay Christian
3 Harasimiuc Adrian-Alin
4 Groß Anne
5 Bach Silvia Maria

b) SPD

1 Warken Roman
2 Weißhaar Konstanze Anna
3 Türk Andreas
4 Wilhelm Markus

Gemeindebezirk Sotzweiler

Es wurden insgesamt 739 gültige Stimmen abgegeben

– für die Christlich Demokratische Union (CDU) 513 gültige Stimmen

– für die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 226 gültige Stimmen

Sitzverteilung:

Nach § 71 Abs. 2 KSVG in Verbindung mit der Satzung der Gemeinde Tholey über die Einteilung des Gemeindegebietes in Ortsteile (Gemeindebezirke) und die Bildung von Ortsräten vom 30. Mai 1993 hat der Ortsrat von Sotzweiler 9 Sitze.

Aufgrund des Wahlergebnisses entfielen auf die

CDU = 6 Sitze

SPD = 3 Sitze.

Damit sind folgende Personen in den Ortsrat von Sotzweiler gewählt:

a) CDU

1 Salm Christopher
2 Junker Hans Jürgen
3 Risch-Wangard Sina Beatrix
4 Zeiger Hendrik Gregor
5 Göbel Michael
6 Kraß Armin Arnold

b) SPD

1 Krämer Werner
2 Müller Armin
3 Hoppstetter Thomas

Gemeindebezirk Theley

Es wurden insgesamt 1.766 gültige Stimmen abgegeben

– für die Christlich Demokratische Union (CDU) 1.175 gültige Stimmen

– für die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 591 gültige Stimmen

Sitzverteilung:

Nach § 71 Abs. 2 KSVG in Verbindung mit der Satzung der Gemeinde Tholey über die Einteilung des Gemeindegebietes in Ortsteile (Gemeindebezirke) und die Bildung von Ortsräten vom 30. Mai 1993 hat der Ortsrat von Theley 11 Sitze.

Aufgrund des Wahlergebnisses entfielen auf die

CDU = 7 Sitze

SPD = 4 Sitze

Damit sind folgende Personen in den Ortsrat von Theley gewählt:

a) CDU

1 Becker Friedbert Paul
2 Besch Alexander
3 Lauck Ulrike
4 Trockur Marco Alois
5 Naumann Knut Klaus Josef
6 Schäfer Heiko
7 Kirsch Andreas

b) SPD

1 Forster-Bard Claudia Hiltrud
2 Schäfer Reiner
3 Kulesha Andree Tobias
4 Propson Marc Daniel Volker

Gemeindebezirk Tholey

Es wurden insgesamt 1.160 gültige Stimmen abgegeben

– für die Christlich Demokratische Union (CDU) 769 gültige Stimmen

– für die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 391 gültige Stimmen

Sitzverteilung:

Nach § 71 Abs. 2 KSVG in Verbindung mit der Satzung der Gemeinde Tholey über die Einteilung des Gemeindegebietes in Ortsteile (Gemeindebezirke) und die Bildung von Ortsräten vom 30. Mai 1993 hat der Ortsrat von Tholey 11 Sitze.

Aufgrund des Wahlergebnisses entfielen auf die

CDU = 7 Sitze

SPD = 4 Sitze

Damit sind folgende Personen in den Ortsrat von Tholey gewählt:

a) CDU

1 Weicherding Marianne Beate
2 Hubertus Stefan Mauritius
3 Schedler Jürgen Peter
4 Köcher Christoph Franz
5 Schuler Christine Rosemarie
6 Kochems Torben Benedikt
7 Heinz Maik

b) SPD

1 Dörr Sepp
2 Gläser Gabriele
3 Kunz Kevin
4 Scherer Iris Ingrid

Gemeindebezirk Überroth-Niederhofen

Es wurden insgesamt 448 gültige Stimmen abgegeben

– für die Christlich Demokratische Union (CDU) 238 gültige Stimmen

– für die Sozialdemokratische Partei Deutschlands (SPD) 210 gültige Stimmen

Sitzverteilung:

Nach § 71 Abs. 2 KSVG in Verbindung mit der Satzung der Gemeinde Tholey über die Einteilung des Gemeindegebietes in Ortsteile (Gemeindebezirke) und die Bildung von Ortsräten vom 30. Mai 1993 hat der Ortsrat von Überroth-Niederhofen 9 Sitze.

Aufgrund des Wahlergebnisses entfielen auf die

CDU = 5 Sitze

SPD = 4 Sitze

Damit sind folgende Personen in den Ortsrat von Überroth-Niederhofen gewählt:

a) CDU

1 Wild Gabriele
2 Scholl Andrea
3 Maldener Thomas
4 Groß Jannik Maria
5 Becker Renate Maria

b) SPD

1 Schug Viktor
2 Treib Patrick
3 Harge Joachim Reinhard
4 Kleser Katja

66636 Tholey, den 12. Juni 2019

Die Gemeindewahlleiterin

Marie Luise Höring