Stützmauer am Theelbach in Sotzweiler  wird erneuert
29. Mai 2024
Beiträge sinken: Eltern zahlen ab August weniger für Kindergarten- und Krippenplätze
29. Mai 2024

Straßen in der Gemeinde Tholey werden saniert

In verschiedenen Straßen der Gemeinde Tholey sind die Fahrbahndecken ebenso wie in Teilabschnitten auch die dazugehörigen Rinnenanlagen in einem schlechten Zustand. „Darum müssen wir die bereits begonnenen Sanierungsmaßnahmen unseres Straßennetzes schrittweise, aber konsequent  fortsetzen“, kündigt Bürgermeister Andreas Maldener an.

Aus diesem Grund hatten Mitarbeiter des Fachbereichs „Bauen, Wohnen, Umwelt“ aus dem Rathaus alle Straßen in der Gemeinde Tholey abgefahren und die Fahrbahndecken und Rinnenanlagen der einzelnen Ortsteile hinsichtlich der Sanierungsbedarfe zusammengestellt und eine Prioritätenliste erstellt.

Abgestimmt wurde diese letztlich auch mit den Ortsräten sowie den jeweiligen Ortsvorsteherinnen und Ortsvorstehern.

Für das Haushaltsjahr 2024 hatte der Gemeinderat bereits Mittel in Höhe von insgesamt 650.000 für diese Zwecke zur Verfügung gestellt. Mit diesem Geld wird derzeit bereits u.a. die Sanierung der Stützmauer in der Kantstraße in Neipel finanziert.

In der jüngsten Gemeinderatssitzung haben die Ratsmitglieder nun weitere Sanierungen bzw. Teilsanierungen von Straßen in Auftrag gegeben. Konkret geht es dabei in Bergweiler um die „Schloßstraße“, in Hasborn-Dautweiler um die „Brückenstraße“, in Sotzweiler um die Straße „Am Theelbach“, in Theley um die „Querstraße“ und die „Mozartstraße“ sowie in Überroth-Niederhofen um die „Hargartstraße“.

Den Auftrag dafür vergab der Gemeinderat einstimmig an die mindestbietende Firma Backes Bauunternehmung aus Theley für rund 132.200 Euro brutto.