Pfarreiengemeinschaft feierten Heilige Messe auf dem Schaumberg
16. Mai 2024
Regionale Partnerschaft verlängert: Gemeinde Tholey und energis arbeiten weitere 20 Jahre zusammen
16. Mai 2024

Ausgezeichnete Jugend: Feuerwehrnachwuchs absolviert erfolgreich Prüfungen zur „Jugendflamme Stufe II“

18 Jugendliche haben erfolgreich die Jugendflamme Stufe II in Nohfelden absolviert. Davon kamen vier Jugendfeuerwehrangehörige aus der Gemeinde Tholey, genauer gesagt aus dem Löschbezirk Bergweiler-Sotzweiler. Die Jugendlichen mussten fünf Stationen erfolgreich meistern, um dieses Abzeichen in ihren Händen halten zu können. Die Stationen bestanden aus verschiedenen Aufgaben des Feuerwehrwissens und der Feuerwehrtechnik. Dazu gehörte auch die Gerätekunde. Hier mussten die Jugendfeuerwehrangehörigen die Gerätschaften im Feuerwehrfahrzeug finden, nennen und erklären können. Durch Ziehen eines Zettels wurde ausgelost, welches Gerät die Jugendlichen beschreiben mussten. Ebenso hatten die Jugendlichen die Aufgabe, ein Fahrzeug mit Warndreieck, Leitkegel und Beleuchtungsgerät abzusichern, sowie das Setzen eines Standrohres mit Spülen durchzuführen. Weiterhin mussten die Jugendlichen zwei B-Druckschläuche mit einem Kupplungsschlüssel aneinander kuppeln und anschließend wieder lösen. Eine weitere Aufgabe war das Aufbauen einer Saugleitung.

Der Fachbereichsleiter „Wettbewerbe“ Klaus Kirchen überreichte allen 18 Jugendfeuerwehrangehörigen ihre Urkunde und Abzeichen.

Die Jugendfeuerwehrbeauftragte Jutta Wagner und Bürgermeister Andreas Maldener gratulieren allen 18 Jugendlichen recht herzlich, ganz besonders den vier Jugendfeuerwehrangehörigen aus der Gemeinde Tholey zur bestandenen Jugendflamme Stufe II. „Das habt ihr klasse gemacht“, meinten sie.

Ein herzliches Dankeschön ging zudem an den Ausrichter der Jugendflamme Stufe II, den Löschbezirk Nohfelden und an die Betreuer des Löschbezirks Bergweiler-Sotzweiler, die fleißig mit den Jugendlichen geübt haben.