Hasborn-Dautweiler, Erneuerung der Wasserleitung in der Theeltalstraße ab 14. September
8. September 2022
Impressionen aus der Coronazeit – Fotoclub Tele Freisen stellt im Rathaus aus
26. Oktober 2022

Im Dezember geht’s weiter: Christiane Kunert übernimmt das Kommando im Landgasthof Johann-Adams-Mühle

Der Landgasthof Johann-Adams-Mühle gehört zu den beliebtesten Ausflugszielen der Region. Zu verdanken ist dies sicherlich auch dem langjährigen Pächter des Lokals, Günther Hass. Aber auch wenn dieser sich am 15. Oktober in den Ruhestand verabschiedet hat, so wird es „auf der Mühle“ doch ohne allzu großen Bruch weiter gehen:

„Mit Christiane Kuhnert wurde eine neue Pächterin gefunden, die den Landgasthof, der nicht nur bei Touristen, sondern gerade auch bei der einheimischen Bevölkerung einen hervorragenden Ruf genießt,  in gewohnter Weise weiter führen wird“, so Bürgermeister Andreas Maldener.

Wie die neue Mühlenwirtin ankündigte, wird sie den Landgasthof ab Dezember wieder außer an Montagen täglich von 10 bis 22 Uhr öffnen. Das beliebte kulinarische Angebot, das die Gäste von ihrem Vorgänger kannten, wird es auch weiterhin geben. Als Ergänzung plant Christiane Kuhnert künftig zudem, ihren Gästen auch Flammkuchen anzubieten.

Andreas Maldener hieß die neue Mühlenwirtin an ihrer neuen Wirkungsstätte herzlich willkommen und sagte ihr eine gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit zu.

Die verband er mit seinem herzlichen Dank an Vorgänger Günther Haas, der den Landgasthof in den zurückliegenden Jahren zu einem Aushängeschild des gastronomischen Angebots in der Region gemacht habe.

www.landgasthof-johann-adams-muehle.de