Förderprogramm unterstützt Grundstückeigentümer finanziell bei der Entsiegelung von Flächen, Versickerung und Regenwasserrückhaltung
11. März 2022
Große Solidarität mit der Ukraine in der Gemeinde Tholey
18. März 2022

Der Bürgerbus kommt nach Tholey: Es geht los!

Zu einer Bürgerbusveranstaltung waren in dieser Woche interessierte Mitbürgerinnen und Mitbürger ins Rathaus nach Tholey eingeladen, um gemeinsam mit Bürgermeister Hermann Josef Schmitt die Planung des Bürgerbus-Projekts weiter auszubauen. Konkret diente die Veranstaltung dazu, das Bürgerbusteam zu bilden, welches zukünftig die Fahrten organisiert und den Fahrdienst übernehmen wird. Der Bürgerbus wird an zwei Tagen in der Woche, dienstags und donnerstags, innerhalb der Gemeinde Tholey unterwegs sein. Montags und mittwochs kann der Bürgerbus zwischen 14:00 und 16:00 Uhr beim Telefonservice gerufen werden. Der Bürgerbus bringt Fahrgäste kostenlos ab ihrer Haustür zu ihrem Wunschziel innerhalb der Gemeinde Tholey und bringt sie zur vereinbarten Uhrzeit wieder nachhause.

Die Säule eines jeden Bürgerbusprojekts bilden ehrenamtliche Helferinnen und Helfer, die den Bus durch die Gemeinde Tholey fahren und die Fahrten zu den Wunschzielen der Fahrgäste organisieren. Hierfür ist die Gemeinde Tholey weiterhin auf der Suche nach engagierten Mitbürgerinnen und Mitbürgern, die Lust haben, Teil des Bürgerbusteams zu werden!

Wer kann mitmachen? – Fahrdienst

Jeder der Lust hat, den Bürgerbus in seiner Freizeit durch die Gemeinde Tholey zu lenken. Voraussetzung sind ein Führerschein der Klasse B (oder vergleichbar) und mindestens zwei Jahre Fahrpraxis. Ein Fahrsicherheitstraining sowie regelmäßige ärztliche Kontrollen werden von der Gemeinde Tholey organisiert.

Die Gemeinde Tholey sucht ehrenamtliche Fahrer und Fahrerinnen, die dienstags und donnerstags zwischen 08:00 und 18:00 Uhr (es wird mindestens zwei Schichten an einem Tag geben) den Bus fahren möchten.

Wer kann mitmachen? – Telefonservice

Jeder der Spaß an Organisation und Planung hat und gerne im Telefonservice tätig sein möchte. Ein eigens dafür eingerichtetes Büro mit entsprechender Ausstattung wird von der Gemeinde Thole

y zur Verfügung gestellt. Auch die Arbeit im Home-Office ist möglich!

Die Gemeinde Tholey sucht ehrenamtliche Personen im Telefonservice, die montags von 14:00 – 16:00 Uhr und mittwochs von 14:00 – 16:00 Uhr im Telefondienst des Bürgerbusses tätig sein möchten.

  • Wer Lust hat, das Team ehrenamtlich zu unterstützen kann sich bei der Gemeinde Tholey melden. Ansprechpartnerin: Nora Rauber, E-Mai: rauber@tholey.de, Telefon: 06853/508-53