Umweltminister übergibt Zuwendungsbescheide in Höhe von 385.000 € für die Gemeinde Tholey
3. März 2022
Ein Großprojekt soll beginnen: Sanierung des Freizeithauses St. Mauritius
3. März 2022

Sarah Paliot aus Tholey wird neue Jugend- und Generationenbeauftragte

rbt

Wechsel im Generationenbüro Alt und Jung in der Gemeinde Tholey:

Das Generationenbüro Alt und  Jung in der Gemeinde Tholey wird seit dieser Woche von Sarah Paliot geleitet. „Als dezentrale Anlaufstelle in der Gemeindeverwaltung Tholey hilft das Generationenbüro Alt und Jung bereits seit einigen jahren Menschen jeden Alters, Informationen zu den kreisweiten kommunalen Beratungsangeboten zu finden. Auf der einen Seite fällt es mir schwer, Nora Rauber wegen ihrer stets qualitativen Arbeit aus dem Amt gehen zu lassen. Auf der anderen Seite freue ich mich aber umso mehr, mit Sarah Paliot eine Expertin im Bereich der sozialpädagogischen Arbeit in diesem Arbeitsbereich der Gemeinde Tholey zu begrüßen“, begrüßte Bürgermeister Hermann Josef Schmidt die Anwesenden zum Tätigkeitsbeginn Paliots im Tholeyer Rathaus.

Sarah Paliot freute sich bei ihrer Vorstellung bereits auf die kommenden Aufgaben. „Als Ansprechpartnerin für die Angelegenheiten des Generationenbüros Alt und Jung in der Gemeinde Tholey zuständig zu sein und die Projekte der Vor-Corona-Zeit wieder aufleben zu lassen, erüllt mich mit großem Stolz. Auf die Zusammenarbeit mit dem Jugendbeirat, dem Jugendnetzwerk, Seniorinnen und Senioren sowie die Durchführung von Veranstaltungen für Kinder mit ihren Familien, diesen Projekten fiebere ich besonders entgegen“, so Sarah Paliot. Aber auch die aktuellen Projekte, wie z.B. der Bürgerbus oder auch die Raum- und Aufenthaltsplatz-Suche für Jugendliche in Tholey und Scheuern sind nur einige der aktuellen Arbeitsbereiche, denen sich Sarah paliot widmen wird.

Personell besetzt war das Büro der Jugend- und Generationenbeauftragten zuletzt mit Nora Rauber aus Bergweiler, die wiederum die amtierende Generationenbeauftragte Elaine Neumann, aus Elternzeitgründen vertreten hatte.

Die neue Generationenbeauftragte Sarah Paliot ist 32 Jahre jung, verheiratet und hat zwei Kinder.  Mit ihrer Familie lebt die in der sozialpädagogischen Famileinhilfe ausgebildeten Sarah Paliot in Tholey. Nach einer beruflichen Station in der stationären Jugendhilfe in Taben-Rodt war sie zuletzt bei der Lebenshilfe in der Familienhilfestelle Kusel angestellt. Sie ist aber vor allem bei Kindern und Jugendlichen in der Gemeinde kein unbeschriebenes Blatt, denn seit 2008 war sie im Betreuer*innen-Team des Jugendferienlagers am Schaumberg tätig. Im Boxclub Schaumberg kann sie im aktiven Training vom Alttag abschalten und liebt den geselligen Austausch mit ihren Vereinskolleg*innen.

Sarah Paliot freut sich, als eine ihrer ersten Arbeiten das diesjährige Osterferienprogramm in der Gemeinde Tholey planen und umsetzen zu dürfen. Bürgermeister Hermann Josef Schmidt freut sich auf die Zusammenarbeit mit Sarah Paliot und wünscht ihr einen guten Start in ihre neuen Aufgaben.

 

Kontakt Sarah Paliot, Generationenbüro Alt und Jung:

 

Generationenbüro Alt & Jung in der Gemeinde Tholey

Leitung: Sarah Paliot

Im Kloster 1

66636 Tholey

Tel.: (06853) 508-40

Email: s.paliot@tholey.de

Email: Generationenbuero@Tholey.de