Süßigkeiten sammeln an Halloween von Haus zu Haus: Nicht verboten, aber muss das in Coronazeiten unbedingt sein?
27. Oktober 2020
Erneuerung der Wasserleitung Am Waldstadion 30-36 in Hasborn-Dautweiler
29. Oktober 2020

Privat veranstaltete Martinsumzüge: Nicht verboten, aber muss das in Coronazeiten unbedingt sein?

Die Ortsvorsteher und Ortsvorsteherinnen in der Gemeinde Tholey haben sich klar positioniert: in diesem Jahr werden wegen der Corona-Infektionsgefahr keine öffentlichen Martinsumzüge in den Ortsteilen der Gemeinde Tholey veranstaltet. Sollten Privatpersonen einen Martinsumzug organisieren wollen, so muss dieser von einer verantwortlichen Person als Veranstaltung bei der Gemeinde Tholey angemeldet werden. Hierbei ist zu beachten, dass ein eigenes Hygienekonzept für die Veranstaltung zu erstellen und vorzulegen ist und dass die Adressdaten der Teilnehmer wegen der Kontaktnachverfolgung mit eingereicht werden müssen. Zudem sind im Rahmen der Veranstaltung die geltenden Hygienevorgaben wie Abstand halten und Maskenpflicht für Kinder ab 6 Jahren unbedingt einzuhalten.

Auch bei diesem Anliegen rate ich als Bürgermeister der Gemeinde Tholey allen Interessierten ab, eine solche Veranstaltung, die in dieser ernsten Corona-Situation nicht zwingend nötig ist, im Sinne der Gesundheit der Mitmenschen zu verzichten. Ich bitte Sie um Vernunft und Zusammenhalt in einer für alle schwierigen Situation.

 

Ihr Bürgermeister Hermann Josef Schmidt