Corona-Verordnungen fortgeschrieben
3. Oktober 2020
Abtei eröffnet ihr Besucherzentrum in der Römerallee
8. Oktober 2020

dm-Markt zeigt Herz für die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Tholey

Die Jugendfeuerwehr der Gemeinde Tholey setzt sich seit vielen Jahren für die Jugendarbeit in allen neun Ortsteilen ein.

Im Rahmen der Aktion „Jetzt Herz zeigen!“ der dm-Sozialinitiative HelferHerzen war die Jugendwehr in diesem Jahr Spendenpartner des dm-marktes in Tholey.

Einen ganzen Tag lang durften Mitglieder der Jugendwehr dabei ihre Projekte im Tholeyer dm-Markt präsentieren und bekamen als Spende fünf Prozent des Tagesumsatzes, wie Filialleiterin Caroline Schwan und der Jugendfeuerwehrbeauftragte Bernd Warken und Jutta Wagner Bürgermeister Hermann Josef Schmidt erzählten.

Die Drogeriemarkkette dm hatte die Jugendwehr in diesem Jahr für ihre Spendenaktion ausgewählt, um damit deren großes Engagement für die Gesellschaft zu würdigen.

Dem Feuerwehrnachwuchs ist es ein besonderes Anliegen, sich für die Jugendarbeit in der Gemeinde Tholey zu engagieren. Ziel ist es dabei, die Angehörigen der Jugendfeuerwehr auf den aktiven Feuerwehrdienst vorzubereiten, aber auch den Gemeinschaftssinn und das Verantwortungsbewusstsein zu wecken und zu festigen.

Durch Sport und Spiel wird dabei zudem die körperliche Leistungsfähigkeit der Kinder und Jugendlichen gefördert.

„Wir sind für jede Unterstützung dankbar, denn diese ermöglicht es uns, unsere Herzensangelegenheit weiter zu verfolgen und uns für die Gemeinschaft zu engagieren. Wir freuen uns sehr, dass wir dieses Jahr Spendenpartner bei der Aktion ,Jetzt Herz zeigen!` sind. Es ist für uns eine tolle Gelegenheit, unsere Arbeit vorzustellen, und wir sind dankbar, dass dm uns diese Plattform und Unterstützung bietet“, freuten sich die Verantwortlichen an ihrem Aktionstag. Diese  konnten so am Ende des Tages nicht nur erfolgreich ihre Arbeit präsentieren, sondern sich auch über rund 673 Euro an Spenden von dm und weitere 54 Euro direkt von Kundinnen und Kunden bedanken.

dm selbst hat sich auf die Fahnen geschrieben, sich in der Gesellschaft einzubringen und diese positiv mitzugestalten. Für sein nachhaltiges Engagement erhielt das Unternehmen bereits den Deutschen Nachhaltigkeitspreis und den Deutschen Kulturförderpreis. Wichtigster Baustein des bürgerschaftlichen Engagements sind unterstützende Aktivitäten für regionale und lokale Initiativen im Umfeld der dm-Märkte.