Hilfen für Unternehmen werden erweitert und verlängert
30. September 2020
Umgestaltung des Umfeldes Abtei/Rathaus beginnt
1. Oktober 2020

Zum vierten Mal für ein gutes Klima geradelt

Teams in der Gemeinde Tholey sparen rund ½ Tonne CO2-Ausstoß ein!

 Bereits zum vierten Mal hat die Gemeinde Tholey in den vergangenen Wochen an der Kampagne „STADTRADELN Saar“ des „Klima-Bündnis“ teilgenommen. Auch in dieser Veranstaltungsphase waren die Teams in der Gemeinde Tholey wieder fleißig mit ihren Fahrrädern unterwegs. Insgesamt sieben Teams, die aus insgesamt rund 20 Einzelfahrern bestanden, sowie eine parlamentarische Einzelteilnehmerin konnten wie bereits in den vergangenen Jahren einen wichtigen Beitrag zum Umweltschutz leisten. Mit insgesamt 3.605 gefahrenen Kilometern konnten rund eine ½ Tonne CO2 vermieden werden.

Bürgermeister Hermann Josef Schmidt bedankt sich bei allen Radfahrern, die mit ihrem Engagement die Kampagne tatkräftig unterstützt haben. „Wir wollten mit dem STADTRADELN möglichst viele Menschen für das Umsteigen auf das Fahrrad im Alltag gewinnen, um dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz zu leisten. Dies ist uns wie in den vergangenen Jahren wieder sehr gut gelungen“.

STADTRADELN ist eine Veranstaltung in Zusammenarbeit mit: Klima-Bündnis und dem Ministerium für Wirtschaft, Arbeit, Energie und Verkehr des Saarlandes.