Zeugen gesucht: Umweltsünder schlagen am Johannes-Kühnweg bei Hasborn-Dautweiler zu
10. September 2020
Klimawandel und Borkenkäfer setzen dem Wald zu
11. September 2020

Erfolgreich funken!

Die drahtlose Übermittlung von Sprache ist bei den Feuerwehren nicht mehr weg zu denken. Die Alarmierung von Wehren über Funkmeldeempfänger, das Auslösen von Sirenen, die Kommunikation der Feuerwehrfahrzeuge untereinander und mit der Leitstelle, die Kommunikation zwischen Gruppenführer und seinem Maschinisten an einer entfernten Wasserentnahmestelle oder die Kommunikation mit Atemschutzgeräteträgern in einem Gebäude sind einige Beispiele für den Einsatz der Funktechnik innerhalb der Feuerwehr.

Den im Zeitraum vom 27. August bis 05. September stattgefundenen Lehrgang zum Sprechfunker der Freiwilligen Feuerwehr der Gemeinde Tholey absolvierten elf aktive Mitglieder aus drei Löschbezirken. Dieser ist auch Voraussetzung um weiterführende Lehrgänge zu besuchen, so z.B. den des Atemschutzgeräteträgers.

Innerhalb der 19-stündigen Ausbildung wurden die Teilnehmer in rechtlichen Belangen, physikalisch-technischen Zusammenhängen, Kartenkunde, Arten und Aufbau, Digitalfunktechnik sowie die praktische Handhabung der Geräte und nicht zuletzt die Befähigung zum sicheren Umgang mit den Sprechfunkgeräten der Feuerwehr geschult.

Zum Abschluss mussten alle Teilnehmer eine schriftliche Erfolgskontrolle absolvieren, welche alle mit Bravour bestanden.

Der Lehrgang stand unter der Leitung von Georg Schwarz. Unterstützt wurde er durch Heiko Schäfer, Dominik Ames, Dirk Warken, Bernd Warken, Christian Scherer, Joachim Moutty und Bärbel Rausch. Bürgermeister Hermann Josef Schmidt  gratulierte allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern für ihre Bereitschaft, sich in den Dienst der Allgemeinheit zu stellen und ihren Wissens- und Ausbildungsstand zu erweitern. Dies verband er mit seinem Dank an das Ausbilderteam, denen er eine hervorragende Arbeit bescheinigte.

Erfolgreiche Teilnehmer waren:

Elias Eckert, Luca Ludwig, Timo Backes, Kira Groß, Niklas Lambert, Jannis Rauber, Tim Recktenwald (alle LBZ Hasborn-Dautweiler), Salome Junker, Joshua Zöhler, Treib Patrick (alle LBZ Überroth), Manuel Henkes (LBZ Theley)