Nach der Rückzugsankündigung von Wasgau:
16. Juli 2020
Umbau des „Matzenecken“ Tholey geht voran: nächstes Haus wird abgerissen
23. Juli 2020

Neuer Wanderführer führt zu den Wegekreuzen am Schaumberg

Der Förderverein der Benediktinerabtei Tholey, der Tholeyer historische Verein zur Erforschung der Schaumberger Landes und der Verein für Heimatgeschichte Thalexweiler haben einen neuen Wanderführer mit dem Titel „Die Tholeyer Wegekreuz-Tour am Schaumbergsteig“ veröffentlicht. Die Autoren Prof. Dr. Maria Besse, Niko Leiß, Frater Wendelinus Naumann, Helmut Stock und Thomas Besse haben dafür die 15 Tholeyer Wegekreuze untersucht und beschrieben.

Grundlage  dafür war  eine  handschriftliche  und  bebilderte  „Dokumentation  der  Feld-  und  Wegekreuze  in  der  Ortschaft Tholey“, die der einstige Katasteramtsleiter Joseph Ley aus Tholey im Sommer  1982  erstellt hatte.

Um  den  Schaumberg in Tholey  existieren zahlreiche Wanderwege, Der  neue  Wanderführer zu den historischen Tholeyer Wegekreuzen  entlang des Schaumbergsteigs  hat  den  „Hausberg“  des  Saarlandes zum  Ziel.  Erstmals werden fünfzehn dieser historischen Denkmäler entlang einer Strecke von etwa neun Kilometer Länge als Wanderoute (über öffentliche Wege auf eigene Gefahr) vorgestellt. Zur besseren Orientierung wurde auf der Rückseite eine Übersichtskarte mit den Ausflugzielen entlang des Schaumbergsteigs beigefügt. Für die gesamte Wegstrecke werden etwa drei Stunden  benötigt. Es  können aber auch kürzere Routen von weniger als zwei Stunden ausgewählt werden.

  • Erhältlich ist der neue Wanderführer im Bürger-Service-Zentrum des Tholeyer Rathauses. Er kostet 5 Euro