Bürgermeister dankt Allen, die Alltagsmasken nähen
29. April 2020
Corna-News: Erste Lockerungen beim Sporttreiben im Freien
4. Mai 2020

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) informiert über den weiteren Bauablauf der Ortsdurchfahrt Theley: Deckeninstandsetzung der L147 in Theley – Bauabschnitte unter Vollsperrung - Auswirkungen auf den Busverkehr

Ab Montag, 11. Mai, werden in der Tholeyer Straße die Arbeiten zur Sanierung der Fahrbahn fortgesetzt. Aufgrund der zu geringen Fahrbahnbreite werden die Fräs- und Asphaltarbeiten unter Vollsperrung ausgeführt.

Der Abschnitt Tholeyer Straße wird in 3 Teilabschnitten voll gesperrt:

Begonnen wird im 1. Abschnitt zwischen der Birkenfelder Straße und der Raumelstraße. Die Zufahrt zur Raumelstraße wird weitestgehend aufrechterhalten. Die Arbeiten dauern voraussichtlich 1 Woche.

Der 2.Bauabschnitt liegt zwischen der Raumelstraße und der Goethestraße. Die Zufahrt zur Goethestraße ist diesem Abschnitt noch gewährleistet. Für diese Arbeiten ist ebenfalls 1 Woche eingeplant.

Im 3. Bauabschnitt wird der Teilbereich ab der Einmündung Goethestraße bis zur Bank 1 Saar hergestellt. Hierbei muss zusätzlich die Einmündung Leitzweiler Straße gesperrt werden. Hierfür ist eine weitere Woche vorgesehen.

Der Umleitungsverkehr aus Richtung Tholey mit dem Ziel Primstal wird großräumig über Selbach umgeleitet.

Der Verkehr aus Primstal kommend wird ebenso über Selbach, bzw. von der Autobahn A1 abfahrend über Hasborn-Sotzweiler nach Tholey weiter nach St. Wendel geleitet.

Für Anlieger erfolgt die Umleitung über innerörtliche Straßen.

Parallel dazu werden in der Primstalstraße ab der Zufahrt Wasgau bis zum Bauhof halbseitig mit Lichtsignalanlage die Vorarbeiten an den Rinnen, Borden und Straßenabläufen fortgesetzt.

Begonnen wird auf der Seite in Fahrtrichtung Tholey. Die Zufahrt in die Straße „In Reisten“ muss hierfür gesperrt werden.

In Bereichen der Grundstückszufahrten ist mit Einschränkungen zur rechnen. Anlieger werden gebeten, die Fahrzeuge außerhalb des Baufeldes abzustellen.

Vorbehaltlich geeigneter Witterung sind die Asphaltarbeiten in der Primstalstraße, verbunden mit weiteren Vollsperrungsabschnitten, bereits Anfang Juni geplant. Hierzu wird in einer weiteren Pressemitteilung gesondert informiert.

Die Baumaßnahme wurde im Vorfeld mit den Unternehmen des öffentlichen Personennahverkehrs abgestimmt. Sie hat Auswirkungen auf die Linienführung des Busverkehrs. Über die Verlegung von Haltestellen und die Änderung von Fahrtrouten informiert der Linienbetreiber.

Den Verkehrsteilnehmern wird empfohlen, auf die Verkehrsmeldungen im Rundfunk zu achten, etwaige Störungen bei der Routenplanung zu berücksichtigen und angemessene Fahrzeit für die Umleitungsstrecke einzuplanen.

 

Vollsperrung in Theley: Auswirkungen auf den Busverkehr

Mitteilung der Saar-Mobil GmbH & Co. KG:

Wegen der Bauarbeiten in der Tholeyer Straße in Theley ab dem 11. Mai gibt es Änderungen beim Busverkehr. Wie die Saar-Mobil GmbH & Co. KG mitteilt, entfallen daher auf der Linie 666 bis auf weiteres die Haltestellen „Theley Roth“ und teilweise auch „Theley Kirche“. Die Abfahrzeiten können sich laut Saar-Mobil um wenige Minuten verschieben.

Saar-Mobil bittet hierzu um Beachtung der örtlichen Aushänge an den Haltestellen und verweist zudem auf die Internetseiten www.saar-mobil.de und www.saarfahrplan.de (auch als App) für weitere Informationen.

Der Landesbetrieb für Straßenbau (LfS) informiert über den weiteren Bauablauf der Ortsdurchfahrt Theley: Deckeninstandsetzung der L147 in Theley – Bauabschnitte unter Vollsperrung - Auswirkungen auf den Busverkehr" data-info-url="http://ct.de/-2467514" data-backend-url="https://www.tholey.de/wp-content/plugins/shariff-sharing/backend/index.php" data-temp="/tmp" data-ttl="60" data-service="" data-services='["facebook","info"]' data-image="" data-url="https://www.tholey.de/2020/04/30/der-landesbetrieb-fuer-strassenbau-lfs-informiert-ueber-den-weiteren-bauablauf-auf-der-l-147-in-theley/" data-lang="de" data-theme="color" data-orientation="horizontal">