Jugendwehren zeigten, was sie drauf haben
2. Oktober 2019
Ausstellung „Fotografien“ eröffnet
10. Oktober 2019

Große Resonanz beim 14. Wander-Marathon Rund 50 Teilnehmer wanderten rund um die Gemeinde Tholey

Am vergangenen Samstag galt es für die erstaunliche Anzahl von rund 50 aus allen Teilen des Saarlandes und sogar aus Idar-Oberstein zur Teilnahme am 14. Wander-Marathon der Gemeinde Tholey angereisten Wanderfreunden die klassische Olympia-Distanz zu bewältigen. Bereits zum vierten Mal konnte die Gemeinde Tholey Klaus Linnenbach aus Theley für die Funktion des Wanderführers gewinnen. Kurz nach 7 Uhr wurde die heterogen gemischte Gruppe bei regenfreiem Wanderwetter von Bürgermeister Hermann Josef Schmidt Tholey am Start- und Zielort Erlebnisbad Schaumberg auf die 42 Kilometer lange Rundstrecke geschickt.

Die Tour führte zunächst über das Schaumbergplateau und von dort durch alle bzw. entlang aller neun Orte der Gemeinde Tholey sowie Dorf im Bohnental, wobei es im Auf- und Abstieg jeweils 1100 Höhenmeter zu bewältigen galt. Neben der Mittagsrast im „Bohnentaler Landgasthaus“ in Scheuern wurde eine planmäßige Kurzpause bei den Angelfreunden Sotzweiler im Engscheider Wald eingelegt. Nach genau 11 Stunden fand eine anstrengende, jedoch jederzeit muntere und gesellige Tour, die unsere Heimat von ihrer schönsten Seite präsentierte, im Bistro der Schaumberg Jugendherberge einen gemütlichen Ausklang. Hier konnte Klaus Linnenbach den rund 40 Marathonbezwingern, der älteste 79 Jahre alt, sowie auch den Halbmarathonabsolventen ihre wohlverdiente Leistungs- und Erinnerungsurkunde aushändigen. Viel Lob und Wiederteilnahmebekundungen seitens der Teilnehmerinnen und Teilnehmer sind für die Veranstalter Ansporn zur Wiederholung der Veranstaltung im nächsten Jahr. Der nächste Wandermarathon ist bereits terminiert: er findet am Samstag, 9. Mai 2020, 7 Uhr, Treffpunkt am Erlebnisbad Schaumberg, statt.

Fotos: Marion Schmidt