Internetkurse für die Generation 50+ am Tablet
25. September 2019
Feuerwehrspitze informiert sich in Bayern
26. September 2019

Dreckschweine der Woche: 26 Altreifen bei Tholey entsorgt

 Schon wieder:

Nachdem in der vergangenen Woche Altreifen in der Nähe der Grünschnittdeponie bei Hasborn-Dautweiler illegal in der Natur entsorgt worden waren, schlugen die Dreckschweine der Woche nur wenige Tage später bei Tholey zu:

Dort wurden im „Marpinger Weg“ insgesamt 26 Altreifen (25 Autoreifen und ein Motorradreifen) illegal entsorgt.

Gefunden wurden sie am Donnerstag, 19. September.

Auch diese illegale Entsorgung musste von Mitarbeitern des Gemeindebauhofes und damit wiederum auf Kosten der Steuerzahler abtransportiert werden.

Dies ist nicht nur ärgerlich, weil damit der Umweltschutz mit Füßen getreten wird, sondern auch weil alle Bürgerinnen und Bürger für die Kosten der Entsorgung aufkommen müssen.

Die Polizei wurde eingeschaltet und ermittelt.

Wer seinen Müll illegal entsorgt, schadet also der Allgemeinheit – und damit auch sich selbst!

Außerdem sollte den Abfall-Sündern bewusst sein, dass ihnen empfindliche Geldbußen drohen!

  • Zeugen können sich im Tholeyer Rathaus (06853) 508-0 oder bei der Polizei in Tholey (06853) 922 287 melden.

  • Alte Autoreifen können können völlig legal und gegen ein nur geringes Entgelt beim EVS-Wertstoff-Zentrum in Hasborn abgegeben werden.